Dienstleistungslabore

Als Dienstleistungslabor sehen Sie sich einer besonderen Anforderung gegenüber:
Ihre Kunden erwarten qualitativ hochwertige Ergebnisse und bestmöglichen Kundenservice bei stetig steigendem Kostendruck.

lisa.lims unterstützt Sie mit vielen integrierten Funktionen und Zusatzmodulen, um dieser und anderen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen.

5

Angepasste Detailfunktionen unterstützen Ihre Arbeitsabläufe optimal

5

Ihre Laborbereiche arbeiten standortübergreifend mit einem System

5

Ihre Labormitarbeiter können sich bei der Auftragsbearbeitung auf ihre Kernkompetenz fokussieren

5

Redundante Dateneingaben werden vermieden

5

Die Anforderungen und Bedürfnisse Ihrer Kunden sind vollständig und transparent in die Prozesse Ihres Labors integriert

5

Ihre Ressourcen und Kapazitäten werden optimal genutzt

Mit lisa.lims managen Sie komfortabel Ihre Kundendaten wie zum Beispiel Adressen, Ansprechpartner, Rabattregeln etc. Auf dieser Basis erstellen Sie Angebote, verfolgen Kundenanfragen im „Callcenter“ und steuern Ihren Vertrieb  (Customer-Relationship-Management (CRM)). Auf Basis Ihrer Preislisten generieren Sie Rechnungen, die direkt in lisa.lims erstellt, an den Empfänger versendet und an die Finanzbuchhaltung übertragen werden. Ihr Vertrieb und Ihre Geschäftsführung profitieren von umfangreichen betriebswirtschaftlichen und kundenbezogenen Auswertungen.

Die Kommunikation mit Ihren Kunden optimieren Sie mit lisa.lims WebPortal. Dieses besteht aus den Modulen WebInfo und WebShop. WebInfo bietet Ihren Kunden Zugriff auf Informationen wie Untersuchungsergebnisse, Auftragsstatus und Prüfberichte. Zusätzlich stehen umfangreiche Recherchefunktionen und individuelle Auswertungen zur Verfügung. Der WebShop ermöglicht es Ihren Kunden, Proben und Aufträge anzumelden. Somit wird nicht nur Mehrwert für Ihren Kunden geschaffen, sondern auch Ihr Laborpersonal entlastet.

Das Berichtswesen ist in lisa.lims vollständig automatisierbar, für jeden Kunden individuell anpassbar und DIN/EN/ISO 17025 konform. Für die Gutachtenerstellung und aufwändige Sonderberichte steht Ihnen eine Integration in Microsoft Office zur Verfügung. Mit dem lisa.lims Office Connector werden sowohl Dateivorlagen automatisch befüllt, als auch Daten interaktiv in Dokumente eingefügt.

Ihre Labormitarbeiter werden zusätzlich durch Schnittstellen zu anderen Softwaresystemen entlastet (z. B. Buchhaltungs- und Officesoftware, behördliche Schnittstellen, Prüfgeräteanbindung). Routineaufgaben werden automatisiert, die mehrfache Erfassung von Daten vermieden und Übertragungsfehler reduziert.

Das Modul Termin- und Kapazitätsplanung optimiert einerseits die Auslastung Ihrer Ressourcen (Mitarbeiter, Geräte) durch aktive Planung der Arbeitsabläufe, andererseits werden Sie durch Simulationen in der strategischen Planung z.B. bei der Auftragsannahme unterstützt.

Für Rückfragen und zur Klärung weiterer Details stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf oder nehmen Sie an einem unserer Webinare teil!

Optimaler Kundenservice, hochwertige Ergebnisse und effiziente Abläufe geben Dienstleistungslaboren entscheidende Vorteile in einem Umfeld mit hohem Zeit und Kostendruck. Labor-Informations-Management-Systeme (LIMS) stellen ihnen dazu die nötige IT-Infrastruktur bereit. Für die vielfältigen Angebote und Zielgruppen von Dienstleistungslaboren bietet lisa.lims einen modularen, erweiterungsfähigen Ansatz. Jedes Labor erhält den Funktionsumfang, den es braucht. Denn nur maßgeschneiderte Lösungen geben ihnen einen dauerhaften Vorsprung.

Dr. Claus Köller

Vertrieb und Projektierung, t&p

Profitieren Sie von folgenden integrierten Funktionen…

  • Umfangreiches Auftrags- und Probenmanagement
  • Verwaltung von Angeboten und Preislisten und Rechnungserstellung
  • Angepasste Werteerfassungsfunktionen
  • Präzise anpassbare Workflows
  • Integriertes Kundenmanagement
  • Automatisierbares Berichtswesen
  • Prüfmittelverwaltung
  • Regelkarten und AQS
  • DIN/EN/ISO 17025, GLP und GMP konform

…oder ergänzen sie lisa.lims mit Systemmodulen zu einem hochspezialisierten LIMS