lisa.lims Module

Chemikalien und Reagenzien

So haben Sie Ihr Lager im Griff!

Das lisa.lims Modul Chemikalien und Reagenzien in Stichworten:

  • Chemikalienverwaltung inklusive Bestandsführung
  • wichtige Informationen wie P- und H-Sätze, Datenblätter, CAS-Nr., Suchbegriffe (Alias-Namen) etc. hinterlegen
  • Chemikalien flexibel einteilen, nach z. B. Giftstoffklassen, Lagerklassen
  • Mindesthaltbarkeitsdaten automatisch errechnen und anzeigen
  • Zugang, Verwendung und Lagerhistorie sicher dokumentieren
  • Das Beschaffungsmanagement ist direkt eingebunden

Das Modul Chemikalien und Reagenzien bietet mehr als die reine Verwaltung der Lagerbestände. Auf einen Blick werden mit dem Modul wichtige Informationen wie zum Beispiel P- und H-Sätze mit den jeweiligen Gefahrensymbolen, CAS-Nummer oder auch Datenblätter in lisa.lims vorgehalten. Die Einteilung der Chemikalien in verschiedene Klassen erfolgt flexibel und richtet sich nach den Anforderungen des Labor-Workflows. Mindesthaltbarkeitsdaten werden automatisch berechnet und angezeigt, Mindestmengen können definiert werden. In Verbindung mit dem lisa.lims Beschaffungsmanagement werden Bestellungen direkt im System erfasst, Informationen zu Lieferanten und Konditionen sind übersichtlich und strukturiert verfügbar. Zugang, Verwendung und auch die Historie jeder Chemikalie sind dokumentier- und recherchierbar.

Die Vorteile im Überblick:

R

Transparenz durch nachvollziehbare Dokumentation

R

Komfortable Recherche spart Zeit und erhöht Effizienz

R

Benutzerfreundlich, denn übersichtlich und intuitiv bedienbar

R

Kontrolle über Verbrauch und Kosten

R

Schneller Überblick über aktuellen Bestand

R

automatisierte Mindestmengenkontrolle